Newsletter III.2016

14.12.2016 Newsletter III.2016

Wir freuen uns, Ihnen zum Jahresabschluss die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters III.2016 bereitstellen zu dürfen.

Der Newsletter bietet wie gewohnt einen vielseitigen Überblick über aktuelle Branchen-Themen:

Wir gehen auf aktuelle Entwicklungen bei den einzelnen Energieträgern Sonne, Wind und Biomasse ein, beleuchten den vom Gesetzgeber ausgerufenen Smart-Meter-Rollout und informieren über spannende Zukunftsthemen wie die Sektorenkopplung, oder die dezentrale Energieversorgung.

Natürlich darf ein ausführlicher Beitrag zum brandaktuellen sog. Doppelförderungsverbot ebenfalls nicht fehlen. Hier zeigt sich allerdings, wie schnelllebig das Energierecht geworden ist: Kurz nach Fertigstellung unseres Newsletters ist bekannt geworden, dass der Ausschuss das sog. „Anrechnungsmodell“ empfiehlt. So soll eine Doppelförderung ausgeschlossen werden, ohne dass die gesamte EEG-Vergütung der Anlagenbetreiber auf dem Spiel steht. Wir hoffen, dass der Bundestag diesen Änderungsantrag in den kommenden Tagen in 2. und 3. Lesung annimmt.

Sofern Sie eine umfassende Bewertung des zum 1. Januar 2017 in Kraft tretenden EEG 2017 suchen, möchten wir Sie im Übrigen gerne auf unseren eigenen Sondernewsletter zum EEG 2017 verweisen.

Sie möchten unseren Newsletter regelmäßig beziehen? Dann tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse einfach in das Anmeldefeld auf unserer Homepage ein oder schreiben uns eine E-Mail an info@delete-me.vbvh.de.

Wir wünschen Ihnen eine spannende Lektüre!

Ansprechpartner

Burkhard Hoffmann
Rechtsanwalt

E-Mail: Hoffmann@vbvh.de
Tel.: 030/8092482-20