vBVH-Sondernewsletter: Das EEG 2017

16.01.2017 vBVH-Sondernewsletter: Das EEG 2017

Am 1. Januar ist das EEG 2017 in Kraft getreten. Über die ersten Entwürfe und das im Sommer 2016 verabschiedete Gesetz hatten wir bereits ausführlich in unseren Sondernewslettern im März, Juni und Juli 2016 berichtet.

Warum gibt es dann im Januar 2017 noch einmal eine überarbeitete Fassung zu unserem Newsletter?

Ganz einfach: Kurz vor Weihnachten, am 22. Dezember 2016, hat der Bundestag das „Gesetz zur Änderung der Bestimmungen zur Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung und zur Eigenversorgung“ verabschiedet. Anders als der Titel vermuten lässt, regelt das Gesetz nicht nur die Eigenversorgung neu, sondern bringt noch einmal eine Reihe durchaus relevanter Änderungen im ganzen EEG 2017 mit sich.

Daher haben wir unseren Sondernewsletter zum EEG 2017 noch einmal umfassend für Sie zu überarbeitet und aktualisiert. Um Ihnen insofern einen einfachen Überblick zu ermöglichen, sind die maßgeblichen Änderungen im Vergleich zum Sommer-EEG anhand einer rechtsbündigen grünen Markierung leicht zu erkennen.

Die aktuelle Fassung des Sondernewsletters zum EEG 2017 finden Sie hier.

Wir wünschen Ihnen informative Lektüre!