5. Berliner Gespräche zu Energierecht und Energiepolitik

26.05.2016 5. Berliner Gespräche zu Energierecht und Energiepolitik

Wir freuen uns sehr, am Mittwoch, den 8. Juni 2016 gemeinsam mit der Forschungsstelle Nachhaltigkeit und Klimapolitik (FNK) eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu folgendem spannenden Thema zu veranstalten, zu der wir Sie herzlich einladen:

Das EEG 2016 auf der Zielgeraden: Stand und Bewertung

Als Referenten werden diesmal Herr Dr. Aike Müller (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie), Herr Rechtsanwalt Dr. Florian Valentin (vBVH) sowie Frau Rechtsanwältin Bettina Hennig (vBVH) in die Themen einführen.

Im Anschluss wird dann eine Podiumsdiskussion mit Herrn Prof. Dr. Felix Ekardt (Leiter der FNK), Herrn Fabian Schmitz-Grethlein (Verband kommunaler Unternehmen e.V., VKU), Herrn Harald Uphoff (Bundesverband Erneuerbare Energie e.V., BEE), Herrn Oliver Krischer (MdB Bündnis 90/Die Grünen) und Frau Dr. Nina Scheer (MdB, SPD) stattfinden.

Die Veranstaltung findet in den Räumen der Evangelischen Kirchengemeinde in der Klosterstraße 66, 10179 Berlin statt. Sie beginnt um 14:00 Uhr.

Im Anschluss – gegen 18:30 Uhr – laden wir alle Teilnehmer herzlich zu einem Sektempfang in unseren Kanzleiräumen – bzw. bei gutem Wetter auf unsere Dachterrasse – ein.

Aktuell sind noch Plätze verfügbar – das Kontingent ist jedoch begrenzt!
Nähere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

Ansprechpartner

Dr. Florian Valentin
Rechtsanwalt und Partner

E-Mail: Valentin@vbvh.de
Tel.: 030/8092482-20

Ansprechpartner

Dr. Bettina Hennig
Rechtsanwältin

E-Mail: Hennig@vbvh.de
Tel.: 030/8092482-20