Gewerblicher Rechtsschutz

Gewerblicher Rechtsschutz

Was unter dem Begriff gewerblicher Rechtsschutz zu verstehen ist, erschließt sich nicht unbedingt von selbst. Klarer wird es bei den Unterbegriffen des Patent-, Marken-, Geschmacksmuster- und Urheberrechts. Es geht um den Schutz geistigen Eigentums, also immaterieller Rechtsgüter, die im heutigen Kommunikationszeitalter häufig den Wert der materiellen Güter um ein Vielfaches übersteigen. Geschützt werden unter anderem die technische Erfindung (Patente), der Name des Produkts (Marke), das Design (Geschmacksmuster) oder das besondere Werk (Urheberrecht).

Der Schutz ihrer technischen Erfindungen, Marken oder besonderen Werke spielt auch für Unternehmen der Energiebranche oft eine bedeutende Rolle. So kann es zum einen darum gehen, die eigenen Schutzrechte anzumelden und gegen Verletzungen durchzusetzen. Zum anderen ist bei der Vermarktung von Technologien und der Verwendung von Firmenlogos darauf zu achten, dass nicht fremde Schutzrechte verletzt werden. Denn dies kann nicht nur zu Unterlassungs-, sondern auch zu erheblichen Schadensersatzansprüchen führen.

Sie möchten eine Marke anmelden, eine technische Erfindung patentieren lassen oder gegen einen Wettbewerber vorgehen, der Ihre Rechte verletzt? Sprechen Sie uns gerne an.

Wir verfügen über mehrjährige Erfahrung im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes und beraten in diesem Bereich zu allen Rechtsfragen. Je nach der jeweiligen Fallgestaltung kooperieren wir dabei mit hochqualifizierten Kollegen aus anderen spezialisierten Kanzleien.

Insbesondere bieten wir folgende Beratungsleistungen an: