Due Diligence und M & A

Due Diligence und M & A

In dem dynamischen Geschäftsfeld der erneuerbaren Energien werden Projektgesellschaften und Projekte in nahezu allen Entwicklungsstadien verkauft – von der Projektskizze über planungsreife Vorhaben, fertiggestellte Anlagen und Anlagenparks. Darüber hinaus heiß begehrt sind Start-ups mit innovativen Geschäftsmodellen und zukunftsfähigen Dienstleistungen.

Die Gründe für Transaktionen sind vielzählig. Bei Projektentwicklern ist die Suche nach Investoren und der Verkauf des PV-Anlagen-, Windenergie- oder Biogasprojekts ab einem bestimmten Fortschritt Teil des Geschäftsmodells. Für Anlagenbetreiber und Energieversorgungsunternehmen stehen bei der Entscheidung über den Ver- oder Ankauf von Anlagen, Projekten und Gesellschaften meist strategische Erwägungen bzw. die Teilhabe an der Energiewende im Vordergrund. Andere Investoren erwerben Projekte wiederum aus rein finanziellen Interessen.

Wir führen Due Diligence-Prüfungen ebenso sorgfältig wie ziel- und lösungsorientiert durch. Art, Umfang und Fokus der Prüfung richten wir an den Vorgaben des Mandanten und dem Zweck der Due Diligence aus. Ziel unserer Prüfung ist es stets, potenzielle Risiken umfassend und verständlich darzulegen und darüber hinaus maßgeschneiderte Lösungswege aufzuzeigen. Dabei achten wir in besonderem Maße darauf, dass die vorgeschlagenen Lösungen nicht nur rechtssicher, sondern auch technisch und wirtschaftlich umsetzbar sind. Die Zusammenfassung der Ergebnisse der Due Diligence erfolgt klassischer Weise in einem Due Diligence Bericht. Stattdessen kommt jedoch ebenso eine – deutlich kürzere, zeit- und kostensparende – Zusammenfassung der ermittelten Risiken in einer Tabelle oder Powerpoint-Präsentation in Betracht.

Wir beraten Sie zu allen Rechtsfragen rund um den Kauf und Verkauf von Erneuerbare-Energien-Anlagen und Projekten aus den Bereichen Windenergie, Biomasse/Biogas, PV, Wasserkraft und Speicher. Durch die enge Kooperation mit renommierten spezialisierten Kollegen stellen wir dabei sicher, dass nicht nur in unseren Kernkompetenzen, sondern darüber hinaus auch aus gesellschaftsrechtlicher, steuerlicher und finanzaufsichtsrechtlicher Sicht eine optimale Beratung gewährleistet ist.

Insbesondere bieten wir folgende Beratungsleistungen an: