Ausschreibungen

Ausschreibungen

Schon mit dem EEG 2014 und der Freiflächenausschreibungsverordnung (FFAV) hatte ein neues Zeitalter für die Förderung von Strom aus erneuerbaren Energien begonnen: Der Einstieg in die wettbewerbliche Bestimmung der Förderung durch Ausschreibungen. Waren als Versuchskaninchen zunächst nur Freiflächensolaranlagen von den Pilotausschreibungen betroffen, wurde mit dem EEG 2017 der Systemwechsel endgültig vollzogen. So müssen jetzt auch Betreiber von Windenergieanlagen an Land und auf See, Solaranlagen auf Gebäuden und Biomasseanlagen ihre Fördersätze selbst ersteigern. Und damit nicht genug: Künftig soll es auch technologieübergreifende Ausschreibungen für Wind- und Solaranlagen, spezielle Ausschreibungen für besonders innovative Anlagenkonzepte und grenzüberschreitende Ausschreibungen mit europäischen Nachbarn geben. Klingt alles ganz schön kompliziert? Wir bringen Licht ins Dunkel und begleiten Ihr Projekt durch die Ausschreibung!

Durch die Einführung von Ausschreibungen wandelt sich der Rechtsrahmen für die Realisierung von Erneuerbare-Energien-Projekten erheblich und wird (noch) komplexer. Wurde bislang im Wesentlichen vom Gesetzgeber festgelegt, mit welchen Fördersätzen der Projekt-Inhaber rechnen konnte bzw. musste, hält sich das EEG künftig weitgehend aus der Preisbildung raus. Die Höhe der benötigten Förderung müssen die Anlagenbetreiber künftig selbst ausrechnen und sich dann der Konkurrenz stellen: Wer am billigsten Strom produzieren kann, erhält den Zuschlag. Die erfolgreiche Teilnahme an den Ausschreibungen erfordert also eine umfassende und fundierte Anlagenplanung und eine durchdachte Strategie. Gleichzeitig enthalten die neuen Regelungen eine Vielzahl spezieller Anforderungen für die Teilnahme am Ausschreibungsverfahren, für dessen Durchführung und für die Geltendmachung des ersteigerten Förderanspruchs.

Wir beraten Sie zu allen Fragen rund um die veränderte Fördersystematik und die Teilnahme an Ausschreibungsverfahren für sämtliche Energieträger. Insbesondere bieten wir die folgenden Beratungsleistungen an...